Ausgedruckt von http://teltow-flaeming.city-map.de/city/db/081702013500

Die Kleinstadt Golßen

Bildurheber: city-map Dahme Spreewald


Golßen ist eine Kleinstadt in der Niederlausitz. Sie liegt im Land Brandenburg, Landkreis Dahme-Spreewald und ist Amtssitz des Amtes Golßener Land.

Zu Golßen gehören die Stadtteile Altgolßen, Landwehr und Prierow sowie die Ortsteile Mahlsdorf und Zützen mit den Gemeindeteilen Gersdorf und Sagritz. 

Bildurheber: city-map Dahme Spreewald


 Die Stadt entwickelte sich im 12. Jahrhundert. Die älteste erhalten gebliebene Urkunde der Stadt Golßen ist aus dem Jahre 1276. 

Die Anlage der Stadt zeigt eine Angersiedlung auf deren Mitte sich der Marktplatz befindet.

Der Stadtkern ist geprägt von um 1900 erbauten Bürgerhäusern, dem Rathaus, ein Backsteinbau im neugotischen Stil und der klassizistischen Kirche.

Bildurheber: city-map Dahme Spreewald

Bildurheber: city-map Dahme Spreewald

Der sich heute präsentierende Stadtkern entstand um die letzte Jahrhundertwende und wurde in den letzten Jahren umfangreich saniert. Die Distanzsäule auf dem Lindenplatz mit den Entfernungsangaben "IX Meilen bis Berlin" und dem Brandenburgischen Wappen, erinnert an den Bau der Straße Berlin-Cottbus im Jahre 1843.

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen